Konfirmation

Mit der Konfirmation werden Jugendliche in der Evangelischen Kirche im Glauben gestärkt.

Die Jugendlichen bestätigen selbst, was bei ihrer Taufe Eltern und Paten für sie versprochen haben: dass sie den Weg des Glaubens gehen und zur Kirche gehören wollen. Gleichzeitig empfangen sie Gottes Segen für ihren weiteren Lebensweg.

Mit der Konfirmation werden sie Voll-Mitglieder der Kirche. Sie gehen selbständig zum Abendmahl, können Pate werden und bestimmen in kirchlichen Angelegenheiten mit.

Im Juni beginnen wir mit der Vorbereitung auf die Konfirmation im Folgejahr. Eingeladen sind ganz besonders die Jugendlichen, die in die 8. Klasse gehen. Wenn aber jemand z. B. mit der besten Freundin / dem besten Freund oder zusammen mit Geschwistern konfirmiert werden möchte, so ist das nach Absprache mit dem Pfarramt auch möglich.

Mit einem Begrüßungs-Gottesdienst stellen sich die Jugendlichen im Herbst der Gemeinde vor. Gerne wird das viertägige Konfikamp in Münchsteinach wahrgenommen.  Der Vorstellungsgottesdienst findet eine Woche vor der Konfirmation statt.

 

Die Konfirmation 2019 findet am 12. Mai statt.